JUDr. Markéta Nešporová
Anwältin

Eingetragen bei der Tschechischen Anwaltskammer unter der Evidenznummer 11336.

Sie absolvierte in den Jahren 1998-2003 ein Studium an der Juristischen Fakultät der Westböhmischen Universität in Pilsen, wobei sie Im Bereich Recht den Magistertitel, im Bereich Öffentliches Recht den Bachelortitel erwarb. Sie ist Mitglied der Anwaltskammer, wobei sie die Anwaltstätigkeit seit dem Jahre 2003 ausübt.

Ab dem Jahre 2003 war sie in der Anwaltskanzlei JUDr. Jaroslav Krůšek & JUDr. Jan Jasa in Karlovy Vary (Karlsbad) als Anwaltskonzipientin, ab dem Jahre 2006 bis zum Jahre 2012 als Anwältin tätig, als sie als selbstständige Anwältin zu arbeiten begann. Seit Januar 2015 übt sie ihre Anwaltstätigkeit gemeinsam mit Mag. Michal Vostřel in einer Anwaltssozietät aus.

Im Rahmen ihrer Konzipienten- und Anwaltspraxis erwarb sie umfangreiche Erfahrungen vor allem auf den Gebieten des Zivilrechts, des Familienrechts, des Liegenschaftsrechts sowie allgemein mit der Problematik des Schuldrechtes, des Schadenersatzes sowie im Zusammenhang mit der Problematik der Vertretung in gerichtlichen Verfahren. Zugleich verfügt sie über umfassende, praktische Erfahrungen im Rahmen der Problematik der Handelsgesellschaften, der Vertretung der Klienten in Developer-Projekten. Darüber hinaus ist sie als Verteidigerin im Strafverfahren tätig.

Mag. Michal Vostřel
Anwalt

Eingetragen bei der Tschechischen Anwaltskammer unter der Evidenznummer 16117.

Seine juristische Bildung erwarb er in den Jahren 2006-2011 an der Juristischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag im Bereich Recht. Mitglied der Tschechischen Anwaltskammer ist er seit dem 10.11.2011, als er als Anwaltskonzipient in der Anwaltskanzlei JUDr. Jan Jasa in Karlovy Vary, anschließend in der Anwaltskanzlei JUDr. Markéta Nešporová tätig war. Nach der erfolgreichen Ablegung der Anwaltsprüfung im Dezember 2014 ist er seit dem 8.1.2015 bei der Tschechischen Anwaltskammer als Anwalt eingetragen. Die Anwaltstätigkeit übt er in der Anwaltssozietät mit JUDr. Markéta Nešporová aus.

Mag. Michal Vostřel konzentriert sich im Rahmen seiner Praxis vor allem auf das Liegenschaftsrecht, das Zivil- und Handelsrecht, die Vertragsagenda sowie auf die Agenda der Streitfälle, einschließlich der Forderungseintreibung, der Vollstreckungs- und Insolvenzverfahren, ferner auf das Insolvenzrecht, das Strafrecht, das Schuldrecht im Rahmen des Privat- und Gesellschaftsrechtes. Zugleich wirkt er als Verteidiger im Strafverfahren.

Die Rechtsleistungen erbringt er auch in englischer und russischer Sprache.